Unsere Projekte

So engagieren wir uns für den Erhalt der Natur


Wir engagieren uns in verschiedenen Projekten für die Natur vor unserer Haustür. Einen Schwerpunkt legen wir auf den Schutz bedrohter Lebensräume, die für die Landschaft in unserem Verbandsgebiet typisch sind. Dazu gehören die berühmten Klarwasserseen Nordbrandenburgs, aber auch Moore und Feldsölle, alte Laubwälder und reich strukturiertes Agrarland. Im Artenschutz fokussieren wir uns auf Vogelarten wie Schreiadler, Weißstorch, Schleiereule, Turmfalke und Dohle. Wir kümmern uns aber auch um viele andere Artengruppen wie Pflanzen, Amphibien und Insekten.

Das sind unsere aktuellen Projekte

Naturschutztauchen

Sporttaucher und Naturschützer setzen sich gemeinsam für den Schutz der Seen mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt ein.  mehr

Schreiadler

Wir schützen die Reviere der letzten Schreiadler-Paare in Brandenburg.

mehr

Landschaftspflege

Wir pflegen in Arbeitseinsätzen wichtige Biotope, wie zum Beispiel Kiesgruben und Wiesen.

mehr


Gebäudebrüter

Viele Vogelarten brüten gerne in Gebäuden. Wir helfen ihnen, in dem wir geeignete Lebensstätten zur Verfügung stellen. mehr

Weißstörche

Weißstörche siedeln sich gerne in der Nähe des Menschen an. Wir stellen zusammen mit der e.dis neue Masten auf.

mehr

Amphibienschutz

Wir schaffen neue Lebensräume für bedrohte Amphibien, indem wir Kleingewässer und Moore renaturieren.

mehr

Umweltbildung

Wer die Natur liebt, setzt sich auch für sie ein. Wir bringen Menschen die Natur unserer Region näher.

mehr