Die Mitglieder sind der Verein!


Der NABU Regionalverband Gransee hat rund 230 Mitglieder - Tendenz steigend. Seit 2010 haben wir unsere Mitgliederzahl fast vervierfacht. Das zeigt, dass immer mehr Menschen in unserer Region sich um die Natur sorgen und zu ihrem Erhalt beitragen möchten.

 

Unser Verein wird rein ehrenamtlich geführt. Es gibt keine Angestellten oder sonstigen Fachkräfte, die uns die Arbeit abnehmen. Der NABU Regionalverband Gransee ist und macht, was seine Mitglieder leisten - nicht mehr und nicht weniger. Deshalb ist es elementar wichtig, dass sich immer wieder Freiwillige finden, die Ämter im Verein übernehmen, bei Arbeitseinsätzen mitmachen oder selber Initiative ergreifen. Nach dem Motto: Wenn wir es nicht machen, macht es keiner.

 

Dass alle Arbeit bei uns ehrenamtlich erledigt wird, heißt aber auch, dass jeder Euro an Mitgliedsbeiträgen und Spenden bei uns direkt in konkrete Naturschutzarbeit fließt. Und mehr noch: Dadurch dass wir unsere Einnahmen in Förderprojekten als Eigenanteil einbringen, haben wir in den letzten Jahren erfolgreich aus jedem Vereins-Euro ein Vielfaches an Mitteln für die Natur gemacht. Darauf sind wir stolz, denn das kann nicht jede gemeinnützige Organisation von sich behaupten. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind im Übrigen steuerlich absetzbar.

 

Es gibt also viele gute Gründe, beim NABU Regionalverband Gransee Mitglied zu werden. Wir freuen uns über alle, die mitmachen und uns unterstützen!

Wichtig: Sie werden zum online- Formular für NABU-Mitgliedsanträge weitergeleitet. Geben Sie dort an, dass Sie der NABU-Gruppe angehören möchten, über deren Webseite Sie gekommen sind. Dann werden Sie unabhängig von ihrer Meldeadresse Mitglied beim NABU Regionalverband Gransee.


Mitgliederentwicklung beim NABU Regionalverband Gransee 2010-2021